Presseevent in Lappland

Presseevent in Lappland

Je heftiger Sie mit Konventionen brechen, desto größer ist die affektive Aktivierung Ihres Event-Publikums. Journalisten zum Beispiel sind es gewohnt, dass sie auf der Medienkonferenz frontal beschallt werden.

Deshalb setzten wir die Meute auf eine Armada von Ski-Doos und ließen sie vorbei an Elchen und Rentieren mit Vollgas durch die verschneiten Weiten Lapplands brettern. Übrigens: Welche Tagungstechnik funktioniert bei minus 20 Grad?

Welchen Kälteschutz brauchen die Event-Gäste? Taugen die Handschuhe etwas, mit denen Sie sie ausstatten werden? Wegen solcher „Kleinigkeiten“ toppt oder floppt ein Event. Je nachdem, wen Sie ranlassen.